Familienpension
Gletscherblick

Hof 28
9844 Heiligenblut

Tel.: +43 (0) 48 24/20 56
Fax: +43 (0) 48 24/24 615

Zum Kontaktformular

Email

 

 

Heiligenblut.at

Geschichte

Nach der Hochzeit im Jahre 1957, reifte bei Hedi und Sepp Granögger über längere Zeit der Plan, ein eigenes Haus zu bauen. Der ideale Platz war bereits vorhanden: Sepp hatte von seinen Eltern den Schulerbichl geerbt und von dort hatte man einen wohl einzigartigen Blick auf Heiligenblut, den Grossglockner und das ganze Tal. Hier sollte also das neue Zuhause entstehen und es sollte auch Besuchern und Gästen offenstehen.

Der  Name war schnell gefunden: "Café Pension Gletscherblick". Schließlich hatte man hier tatsächlich einen direkten Blick auf zwei Gletscher, sowohl auf die Pasterze als auch auf den Sonnblick-Gletscher! Und dies konnte man wirklich nur von ganz wenigen Plätzen in Heiligenblut behaupten.

Mit vollem Einsatz und mit eigener Hände Arbeit über viele Monate bauten Sepp und seine Gattin an ihrem Traum. Und im Sommer 1973 war es dann endlich soweit: Der "Gletscherblick" wurde eröffnet!

Pension GletscherblickSchneeKatzl

Mittlerweile wird der "Gletscherblick" nun schon in zweiter Generation geführt. Im Jahre 1991 übernahm Sohn Martin die Geschicke und gemeinsam mit seiner Frau Maria passte er den Betrieb behutsam an die neuen Zeiten an. Der Wunsch nach einem kindergerechten Zuhause für den eigenen Nachwuchs brachte dann auch die Idee, eine Familienpension einzurichten. Und so wachsen Nathalie, Victoria und Lucas nun gemeinsam mit vielen Spielkameraden auf, die in den Ferien nach Heiligenblut kommen.